Pioniere der Prävention

Pioniere der Prävention

Psychologische Impulse für Ihren Erfolg in Arbeitssicherheit & Gesundheitsmanagement

Jeden Dienstag eine neue Folge!

52: So reflektieren Sie Ihre eigene Arbeit - 5 Möglichkeiten

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wir sollten nicht nur vor uns hin arbeiten, sondern regelmäßig das große Ganze betrachten! Gerade Selbstständige sollten AN ihrem Business arbeiten und nicht nur IN Ihrem Business.

Viele von uns sind Einzelkämpfer:innen als Selbstständige oder auch in einer Organisation. Heute reden wir darüber, wie Sie trotzdem die Wirksamkeit Ihrer Arbeit und Ihre eigenen Emotionen reflektieren können. Damit Sie die richtigen Entscheidungen für Ihre berufliche Zukunft treffen und zufriedener sind beim Arbeiten.


Wenn Sie 103 kostenlose Tipps erhalten wollen, die Ihre betriebliche Prävention besser machen, dann klicken Sie HIER.


Reflexion ist normal in den meisten Sozialberufen wie Krankenpflege, Sozialarbeit oder auch klinische Psychologie. Regelmäßige Supervision gibt’s im Team oder allein. Dort werden Fälle besprochen, wo man sich z.B. unwohl gefühlt hat, wo man sich unsicher war, was man sagen soll oder wenn man ein schwieriges Gespräch vor sich hat. Das kenne ich fast nicht von Präventionsexpert:innen. Abseits von meinen "Pionieren der Prävention".

5 Wege um die eigene Arbeit zu reflektieren

  1. Selbst Coaching in Anspruch nehmen
  2. Bewusste Reflexion
  3. Audio-Aufnahme von Sessions/Workshops
  4. Reflexion mit KollegInnen
  5. Schriftliche Reflexion mit Anleitung

Hören Sie sich die Details zu den 5 Punkten in dieser Podcast-Episode an und warum das Thema wichtig, aber auch schwierig ist.

Tipps für Pioniere (in der Bibliothek gibt’s einiges zu diesem Thema):

Wenn Sie jemanden kennen, für die/den der Podcast wertvoll sein könnte, dann freue ich mich über eine Weiterempfehlung!

Wenn Sie an den monatlichen Stammtischen mit KollegInnen teilnehmen und gemeinsam mit uns reflektieren wollen: Schauen Sie vorbei unter www.PioniereDerPraevention.com.


Feedback und Fragen an Veronika Jakl:
office@pionierederpraevention.com

Veronika Jakl auf LinkedIn:
www.linkedin.com/in/veronika-jakl/

Hier geht es zur Online-Akademie „Pioniere der Prävention“:
www.PioniereDerPraevention.com

Wenn Ihnen dieser Podcast gefällt, dann freue ich mich über eine Rezension in Ihrer PodcastApp oder direktes Feedback unter office@pionierederpraevention.com

Beste Grüße!


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.